Selbstführung


Ein Gespräch bei einer Tasse Tee

Wer zur Ruhe und Besinnung kommen möchte, sollte sich die Zeit für guten Tee nehmen. Denn eine Tasse Tee lässt uns entspannen, erwärmt unseren Bauch und öffnet mit seinem Duft unser Herz und die Sinne. 

 

Es ist eine Einladung anzuhalten, anzukommen und sich achtsam dem Augenblick des Genusses hinzugeben. 

Tee als Brücke in die Achtsamkeit

Der Tee wird zur Brücke in die Achtsamkeit und schenkt uns einen harmonischen Raum der Begegnung mit uns selbst und dem Gegenüber. Diese Oase kann dazu dienen, dass sich innere Spannungen lösen, Ängste zeigen dürfen, die Selbstwahrnehmung zunimmt oder Inspiration passieren kann. Wir führen in aller Ruhe ein Gespräch zu deinem gewünschten Thema und lassen uns inspirieren und in ein neues Gleichgewicht führen.
 
“Schauen Sie tief in Ihren Tee hinein, erkennen Sie, dass sie duftende Pflanzen trinken, das Geschenk von Mutter Erde. [...] Sie wissen, dass Sie eine Wolke trinken, Sie trinken den Regen. Der Tee enthält das ganze Universum.”

Gesprächsort:
Raum der Welten, Spichermatt 4, 6373 Stans oder auf Wunsch auch gerne draussen in der Natur.
Gesprächsdauer: 60 bis 90 Minuten

Kontakt

Bettina Baumgartner | Höpperli 1 | 6373 Ennetbürgen
eMail | +41 78 778 32 24